Was ist Biogas ? Wozu wird Biogas benötigt?

Biogasanlagen erzeugen das sogenannte „Biogas“, durch Vergärung von biologischer Masse wie z.B. Gülle / Festmist / Energiepflanzen oder Abfall aus der Biotonne. Das Gas kann dann zum Betrieb von Blockheizkraftwerken genutzt werden, in denen Strom- und Wärme erzeugt wird. Alternativ wird das Gas weiter veredelt zu Biomethan und dann in das Erdgas-Netz eingespeist. Kurzum – eine ökologische Art der Strom- und Wärmeerzeugung!

Häffner sorgt dafür, dass Betreiber von Biogasanlagen sowie der landwirtschaftliche Großhandel alle notwendigen chemischen Rohstoffe für den Betrieb dieser umweltfreundlichen Kraftwerke in ausreichender Qualität und Menge zum benötigten Termin zur Verfügung haben.

Die wichtigsten Anwendungsgebiete sind im Bereich der Entschwefelung sowie Betrieb und Instandhaltung.

Hier erhalten Sie unser Lieferprogramm Biogas als PDF-Datei.

Sollten Sie weitere Anforderungen haben für die Sie noch keine Lösung in unserem Produktkatalog finden – Sprechen Sie uns an!
Wir freuen uns auf Sie!

Unsere Zertifikate